Reise nach Äthiopien in die Region Afar vom 16. bis 24.08.2018


Bildband Havanna

Übergabe des Bildbands "Havanna" Street Fotografie am Tag des Fotobuchs in Zingst am 28.05.2018


Zwei Gesichter Indiens

 

Indien ist ein Land voller Gegensätze. Der in Köln und bei Herford beheimatete Klaus Wohlmann hat 2016 und 2017 das Leben im Ballungsraum Kalkutta und die Arbeit in bäuerlichen Kleinbetrieben im Rahmen eines Auftrags der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) festgehalten. Die Ausstellung "Zwei Gesichter Indiens" zeigt eindrucksvoll die Bedeutung der Agrarwirtschaft als Bindeglied zwischen Stadt und Land. Dabei dokumentiert der Fotograf mit einer intensiven atmosphärischen Dichte das Leben der Menschen und verzichtet auf verklärte Folklore.

Vom 17.05.2018 bis 22.06.2018 war die Ausstellung bei der Deutsche Gesellschaft für Internationale zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Friedrich-Ebert-Allee 36 (Foyer im Erdgeschoss) in 53113 Bonn zu sehen.


Fotoreise Havanna 

22.03. - bis 30.03.2018 Fotoreise in Havanna unterwegs


Frohes neues Jahr 2018